Home / fotografie geschwister / Geschwisterpose süß für Abbie mit dem neuen Baby.


Geschwisterpose süß für Abbie mit dem neuen Baby.

sibling pose cute for Abbie with the new baby.


Geschwisterpose süß für Abbie mit dem neuen Baby.

Es wurde beobachtet, dass es viele Menschen gibt, die im Leben versagen, die von Eltern stammen, die auch im Leben versagt haben. Es wurde auch beobachtet, dass es einige erfolgreiche Menschen gibt, die von Eltern stammen, die auch im Leben erfolgreich waren. Die Frage, die einem bei diesen Beobachtungen leicht einfällt, ist: "Wie ist die Beziehung zwischen dem Schicksal eines Menschen und seinem familiären Hintergrund?" Mit anderen Worten, wird das Schicksal eines Individuums von seinem familiären Hintergrund bestimmt? Diese Fragen müssen unbedingt gestellt und auch richtig beantwortet werden, damit die Menschen Verantwortung für ihr Schicksal übernehmen können.

Es muss angemerkt werden, dass der Glaube, dass der Erfolg eines Individuums von seinem familiären Hintergrund abhängt, nicht nur falsch, sondern auch irreführend und irreführend ist. Es gibt zahlreiche Menschen, die den besten familiären Hintergrund haben. Dennoch machen sie aus dem Leben nichts Sinnvolles. Aber es gibt einige Leute, über deren Hintergründe man nichts schreiben kann; Dennoch machen sie das Beste aus dem Leben. Tatsächlich stammen die meisten außergewöhnlich erfolgreichen Menschen aus namenlosen Familien. Es ist unbedingt darauf hinzuweisen, dass diese Beobachtung weltweit gültig ist. Wie viele Menschen mit außergewöhnlichem Erfolg wurden von Eltern mit Namen geboren?

Wissen Sie, dass es erfolgreichere Menschen aus armen Verhältnissen gibt als aus reichen Verhältnissen? Wissen Sie, dass es mehr reiche Menschen gibt, die in armen Familien geboren wurden als in reichen Familien? Obwohl diese Behauptung weder wissenschaftlich verifiziert noch verfälscht werden kann, verleihen tägliche Beobachtungen ihrer Wahrhaftigkeit Glaubwürdigkeit. Darüber hinaus bestätigen die täglichen Erfahrungen die Richtigkeit dieser Behauptung. Vielleicht erklärt die Tatsache, dass es viele erfolgreiche Menschen mit einem schlechten Hintergrund gibt, warum ein Schriftsteller bemerkt, dass Sie Ihrem Hintergrund nicht erlauben sollten, den Rücken zu behalten.

Einer der Gründe, warum es erfolgreichere Menschen mit einem schlechten Hintergrund gibt, ist, dass Armut in der Regel ein Anreiz für mehr Engagement beim Streben nach Erfolg ist. Kinder aus armen Familien sind in der Regel davon überzeugt, dass die Lebensqualität, die sie in Zukunft erwartet, davon abhängt, was sie mit ihren Bemühungen erreichen können, da sie keinen Grund haben, darauf zurückzufallen. Infolgedessen werden sie normalerweise aufgefordert, ihre besten Anstrengungen in den Kampf um die Beseitigung der Armut zu lenken, es sei denn, sie wollen wie ihre armen Eltern enden.

Auf der anderen Seite neigen die meisten Kinder aus reichen Familien dazu, trotz aller Vorteile, die das Leben bietet, mit weniger Engagement Erfolg zu haben, da sie normalerweise der Meinung sind, dass dies keinen Unterschied in ihrem Leben bewirken wird. Sie kümmern sich normalerweise nicht um ihre Zukunft, weil sie glauben, dass ihre Eltern sie für sie gesichert haben. Deshalb verschwenden sie normalerweise Zeit damit, mit den Leistungen ihrer Eltern zu prahlen, und streben eher danach, etwas Sinnvolles im Leben zu erreichen. Sie vergessen, dass der Erfolg ihrer Eltern nicht ihr Erfolg ist.

Die Menschen sollten wegen ihrer Leistungen und der ihrer Kinder gelobt werden, aber nicht wegen der Leistungen ihrer Eltern. Der Erfolg eines Kindes ist Teil des Erfolgs seiner Eltern, aber der Erfolg eines Mannes ist nicht Teil des Erfolgs seines Kindes. Während Kinder sicherstellen sollten, dass der Erfolg ihrer Eltern keine Bedrohung (oder kein Hindernis) für ihre Zukunft darstellt; Eltern sollten sicherstellen, dass ihr Erfolg keine Bedrohung für die Zukunft ihrer Kinder darstellt. Kinder sollten ermutigt werden, ihren eigenen Erfolg anzustreben, anstatt Zeit zu verschwenden, um den Erfolg ihrer Eltern zu feiern.

Der argumentierte Punkt ist, dass Ihr Schicksal im Leben nicht unbedingt von Ihrem Hintergrund bestimmt wird. Die Tatsache, dass Ihre Eltern im Leben versagt haben, bedeutet, dass Sie auch im Leben versagen werden. Die Tatsache, dass deine Eltern arm sind, bedeutet nicht, dass du auch arm sein wirst. Die Tatsache, dass Ihre Eltern erfolgreich sind, ist auch keine Garantie dafür, dass Sie auch im Leben erfolgreich sind. Die Tatsache, dass Sie in eine reiche Familie hineingeboren wurden, bedeutet nicht, dass Sie reich sein werden. Sie sollten sich bemühen, dass Ihr Hintergrund keine negativen Auswirkungen auf Ihr Schicksal hat. So können Sie sich als Erfolgskandidat qualifizieren.